Eine andere Sichtweise


Die Darstellung der aktuellen Situation mit den Figuren oder auch die Erstellung eines persönlichen Familien-Genogramms ermöglichen uns die Betrachtung aus einem anderen Blickwinkel. Eine bestimmte Sicht auf das Leben bringt bestimmte Gefühle hervor. Ändert sich die Blickrichtung, ändern sich auch die Gefühle.


Erweiterung des Horizonts

Ein Perspektivenwechsel erweitert unsere Möglichkeiten und aktiviert unsere inneren Ressourcen. Das Unterbewusstsein darf ans Tageslicht kommen.



Ausgesprochen

Worte, Meinungen, die eigenen Standpunkte, Begründungen und neue Erkenntnisse dürfen erkannt und (endlich) ausgesprochen werden, damit eine Klärung der Lebenssituation passieren kann.



Familien-Genogramm

Ein Genogramm ist die grafische Darstellung von Beziehungen und Strukturen innerhalb der Familie. Die Familienmitglieder mehrerer Generationen (die Herkunftsfamilie und aktuelle Familie) werden aufgezeichnet, um Zusammenhänge zu erkennen, sowie wiederkehrende Muster in der Familiengeschichte zu verdeutlichen.



Um klar sehen zu können, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.

(Antoine de Saint-Exupéry, 1900-1944)